„Wiedergeburt ist eine Option, die von den Menschen bisher wenig genutzt wird.“

In der Tat ist diese Idee in den allermeisten Religionen irgendwo verankert – auch im frühen Christentum gab es derartige Ideen und Einflüsse. Heute glauben die allermeisten Menschen (abseits des Buddhismus) nicht mehr an Wiedergeburt, was ich sehr, sehr schade finde, denn wie gesagt: Diese Idee war einst weit verbreitet, sie steht nicht im Widerspruch zu den anderen Gedanken des Glaubens, beispielsweise im Christentum. Jesus selbst wurde ja auch „wiedergeboren“ – ist auferstanden aus dem Reich des Todes – zumindest für einige Wochen, wie heute berichtet wird…

Wiedergeburt bietet viele Chancen: Wenn ich immer wiederkehren kann auf diese schöne Erde, dann muss ich ja gar nicht alles mit einmal erleben. Dann habe ich ja viiiiel Zeit – um Erfahrung zu sammeln, Dinge auszuprobieren, zu lieben…

Dann muss ich nicht die ganze Erde in einem Leben bereisen, alle Sportarten testen, 10 oder mehr neue Partner haben… Ich finde, die Chance auf Wiedergeburt entspannt ganz gewaltig, und würde noch einen guten Schritt weiter gehen:

Das Wissen, dass es so ist, in aller Klarheit, jenseits aller Zweifel – es leuchtet direkt & unumgänglich & wahr in uns allen.

Einige haben bereits „Zugriff“ auf diese ewige Quelle der Wahrheit in ihrem Herzraum – andere dürfen erst noch ein wenig weiter durch das Leben oder die Leben gehen – und ihren eigenen Seelenplan, den sie sich selbst vorgenommen haben, erfüllen.

Leben ist Liebe.

… und ich möchte wirklich nicht streiten. Für mich ist es eine unzweifelhafte, unumgänglich & schlicht und einfach wahre Wahrheit, dass wir öfters auf diese schöne Erde kommen. Fantastisch, oder?

Ja, ich erinnere mich – habe auch schon anderen Menschen „geholfen“ meint: Gelegenheit geboten, sich selbst wieder zu erinnern… Ja, ich schreibe wieder, denn ich bin überzeugt: Es gab eine Zeit, da wussten wir es einfach alle, fühlten es alle tief in uns (denn Wissen meint die Verbindung von Information – im Kopf & Fühlen – im Herzen).

Wir waren viel weniger manipulierbar, steuerbar & „zurechtbiegbar“ als jetzt… Viel in uns gekehrter, in unserem Herzraum lebender, sehr viel fühl-iger als jetzt…

Wir waren wahrhaft Menschen in der Mitte ihrer Kraft – in ihrem Herzen. Und ja: Hier ist man sehr sensibel, sehr fein in der eigenen Wahrnehmung, sehr, sehr empfindsam & empathisch… Und gleichzeitig unwahrscheinlich stark.

Ich wünsche mir, dass wieder mehr Menschen den Gedanken der Wiedergeburt fühlen & einfließen lassen in ihrem Leben…

Herzlichst,

Lia Sonja 🍀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s