Ich bin Mama… und ich bin Kristallkind, Sternenkind, ein Kind / eine Frau der neuen Zeit – hier, um voran zu gehen, um neue Wege zu zeigen, um anders zu sein & anders zu leben …

Denn letztlich sind wir alle anders: Hochsensibel & hochempathisch, aus der Mitte unseres Herzens heraus lebend, werden wir die Erde in der kommenden Zeit wieder zu dem bunten, blühenden Paradies machen, dass sie – vielleicht ? – einst gewesen ist… Wir sind soooo feinfühlig & so stark zugleich, unfassbar stark. Doch während der eine beispielsweise im Fühlen der verschiedenen Hölzer & Holzarten diese Feinfühligkeit lebt, entdeckt & findet sie ein andere beim Kochen (ich eher nicht 🙃😉) … oder bei Heilpflanzen … dem Umgang mit Kindern … Tieren … wo auch immer.

Wir sind alle Grundverschieden & Einzigartig & eben das macht das Leben in der neuen Zeit aus!

In meinem Fall also: Mama und extrem hochsensibel… spirituell – energetisch veranlagt… 🍀

Gar nicht so einfach, könnte man meinen. Ist es auch nicht – meistens nicht 😉🙃☀️☺️.

Allerdings – ich liebe es so, liebe meine Kinder (und natürlich auch meinen Mann 😉) , meine Aufgabe hier auf Erden, die eine Lebensaufgabe ist & wo ich nun, 1991 geboren, bereits ein gutes Stück & doch wieder nicht voran gekommen bin…

Bald erblickt unser drittes Kind hier das Licht der Welt – in wenigen Tagen oder Wochen ist es soweit & wir alle sind seeehr gespannt… 🍀☺️

Mit so viel Feingefühl & Empathie, so vielen tiefen Empfindungen Mama zu sein ist nicht so ganz einfach – in unserer jetzigen Welt auf jeden Fall nicht. Denn im Grunde ist das Leben als Familie das größte Glück, das es gibt für mich in meiner Existenz…

Doch auch, wenn unsere Kinder ganz schön alternativ aufwachsen – kitafrei bis zur Vorschule beispielsweise, auch mit langem Stillen über das erste Lebensjahr hinaus, tragen im Baby- und Kleinkindalter, alternativer Maria Montessori Schule u.v.m. – so haben sie doch ganz ganz oft Berührung mit Menschen, die die alten Strukturen der Matrix fest in sich verankert tragen, diese Strukturen durch ihre eigene Gehirnaktivität, die ausschließlich in diese Richtung geht, verstärken – obwohl sie ihnen selbst so sehr schadet – und die eben mit diesen Maßstäben der Matrix, durch diese Brille hindurch unsere Kinder betrachten & kategorisieren – und das spüren unsere Kinder natürlich & fühlen sich dementsprechend merkwürdig…

Hartherzigkeit kann man es nennen, dieses matrix-konforme Leben. Es ist gruselig, was es mit allen Betroffenen macht…

Ich wünsche mir viel mehr Offenheit, mehr gegenseitiges SEIN-Lassen, mehr Liebe, Empathie, mehr Gutwilligkeit & mehr Herzlichkeit. Mehr Neugierde, Wissbegierde, Spürigkeit. Dann werden sich die Probleme unserer Zeit lösen lassen: Wenn jeder am Platz seiner Seele hier auf Erden, in seiner Herzmitte angekommen ist & von diesem stillen, friedlichen, lichtvoll-leuchtenden Ort aus sein Leben bestreitet…

Dann wird es viel schöner & einfacher sein auf Erden – für alle Menschen. 😊🙃☺️🙏

Machen wir uns auf den Weg… 🍀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s