…heißt für mich zunächst einmal Frau zu sein, Mensch zu sein. Es heißt, verletzlich zu sein, wie wir alle. Es heißt, glücklich zu sein, wenn meine Familie um mich herum ist. Es heißt, das Leben in der Natur hier draußen im Wald zu genießen…

Es heißt aber auch, überfordert zu sein von zu vielen Terminen an einem Tag. Es heißt Reizüberflutung im Supermarkt. Es heißt, abends erschöpft an der Heizung zu sitzen, weil man keine Kraft mehr hat und das Energieniveau im Körper soeben einen frostigen Tiefpunkt erreicht…

Es heißt, manchmal – oder auch öfter 😉 – eine energetische Hilfe gut gebrauchen zu können. ☀️🍀

Lavylites („love and lights“) aus Ungarn ist so eine energetische Hilfe – die stärkste, die ich je getroffen habe, von Menschenhand geschaffen, hier auf Erden… Der pure Wahnsinn, dass es so etwas gibt… Lavylites ist reine Natur, kombiniert und quantenphysikalisch komponiert von einem wundervollen Querdenker, Erfinder, Physiker, Freigeist, Medizintechniker und ewigem „Warum?“-Frager aus einem winzigen Dorf in Ungarn… Seitdem ich Lavylites verwende, ist das mit dem Händeln der Hochsensibilität, mit dem Wuppen meines Alltags als Mama und Selbstständige viel einfacher geworden, überhaupt keine Frage. Ich bin Tibor für das Geschenk, dass er der Welt mit Lavylites gemacht hat, extrem dankbar.


Es ist der Wunsch, die Welt zu einem friedlicheren, stilleren und bewussteren Ort zu machen, der in Lavylites steckt, denke ich. Zu einem harmonischeren, blühenderen, liebevolleren Ort mit viiiiel mehr glücklichen Menschen…


Alles Liebe, Lia Sonja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s