Kristallkinder, Regenbogenkinder, Indigokinder, Lichtkinder – Kinder der neuen Zeit…

… so nennt man uns, mit erweiterter Wahrnehmung geborene Frauen und Männer. Viele von uns sind inzwischen Erwachsen und teilweise selbst bereits Eltern – so, wie ich auch.

„Ebenso wie Indigo-Kinder (1070/80er Jahre) sind Kristallkinder (1990er Jahre) aus einem bestimmten Grund auf diese Welt geschickt worden – im Falle der Kristallkinder, um Frieden zu stiften und Liebe zu verbreiten. Kristallkinder sind intuitive und einfühlsame Zuhörer sowie hervorragende Mediatoren. Sie haben dabei allerdings nicht nur das Wohl der Menschheit, sondern jedes Lebewesens im Sinn.“ (Anmerkung von mir: dazu gehören für mich ganz klar grobstoffliche, also materielle, wie auch feinstoffliche (immaterielle) Energiewesen. Hier auf Mutter Erde ist Platz und Raum genug für uns alle und wir dürfen wieder lernen, in Frieden, Harmonie und gegenseitiger Bereicherung zusammen zu leben. Und das wird echt schön…)
„Anders als bei Indigo-Kindern, deren Aura indigofarben leuchtet, scheint die Aura von Kristallkindern in zarten Pastelltönen; die Aura von Regenbogenkindern (geboren ab 2006) strahlt dagegen in Regenbogenfarben. Da jedoch nur die wenigsten Menschen Auren tatsächlich sehen können, kann man Kristallkinder am besten an ihren Charaktereigenschaften und der Art, wie sie mit ihren Mitmenschen umgehen, erkennen. Im Gegensatz zu den oftmals aufmüpfigen Indigo-Kindern sind Kristallkinder eher zurückhaltend und still. Sie sind zarte und sensible Persönchen, die nicht gern im Mittelpunkt stehen und sich gern auch mal zurückziehen.“

Kristallkinder…

  • sind hochintelligent und nehmen neues Wissen sehr schnell auf.
  • setzen das Gelernte sofort in einen größeren Zusammenhang.
  • sind sehr einfühlsam und können sich wunderbar in andere hineinversetzen.
  • sind empfänglich für Schwingungen und Stimmungen.
  • sind still, aufmerksam, zart besaitet und oft sehr schüchtern.
  • sind sehr intuitiv. Spüren oft schon vorher, dass etwas „im Busch“ ist.
  • verfügen über einen hohen moralischen Kompass.
  • durchschauen Lügen und Täuschungsmanöver
  • wirken reifer als ihre Altersgenossen; wie eine „alte Seele“. Manchmal hat man das Gefühl, sie wissen genau, was man denkt.
  • sind sehr harmoniebedürftig und talentierte Mediatoren.
  • fühlen sich in der Natur sehr wohl und haben ein großes Herz für Tiere.

[Quelle: http://www.viversum.de]

Hätte ich es selbst verfasst, ich hätte es kaum treffender beschreiben können. Genauso fühle ich mich und wie ich die Welt sehe, tief in meinem Herzen, möchte ich hier ein ganzes Stück weit mit der Welt und allen Menschen, die sich dafür interessieren, teilen.


Ich freue mich von ganzem Herzen über jeden, der sich für Spiritualität interessiert, die so tief in unser aller Seelen und Herzen wohnt. Ohne der Spiritualität einen Platz in unserem Leben zu geben, können wir nie richtig, ganz und gar glücklich werden, davon bin ich überzeugt.

Lass Dich inspirieren… 😊☺️

Eine Bitte habe ich noch vorweg:

Die Sprache auf diesem Blog ist das „Du“ und ich hoffe sehr, dass sich damit jeder anfreunden kann.

Das persönliche „Du“ öffnet die Herzen weit besser als das „Sie“, es berührt uns und spricht uns direkt an – als Mensch mit Herz und Verstand, so könnte man sagen.

Ich spüre das immer sehr stark, wenn ich mit Menschen zu tun habe, die vor allem in der „Sie“-Welt zu Hause sind, meint, die dort einen Großteil ihrer Zeit verbringen und die sich auch in dieser Welt identifizieren. Das können wunderbare Menschen sein, doch unser Herz ist einsam, wenn uns (fast) nie jemand persönlich anspricht und sehnt sich nach mehr Geborgenheit.

Ich wünsche jedem viel Freude beim Lesen dieses Blogs und ich freue mich über ganz viele Zuschriften (einfach das Kontaktformular nutzen).

Alles Liebe von Herz zu Herz,

Lia Sonja 😉

2 thoughts

  1. Liebe Lia, herzlichen Glückwunsch zu Deinem Blog 🥰
    Ich wünsche ganz vielen Menschn Zugang zu Deinem Wissen, damit die Welt so Stück für Stück rosiger, friedvoller, harmonischer und vor allem liebevoller wird 💖
    Ganz liebe Grüße,
    Katrin

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s